cabutzino 2022

cabutzino 2022

2019 war unser Motto „im Wandel“. Sowohl der Chefredakteur als auch die zuständige Lehrkraft wurden gewechselt. Es war ein spannendes Jahr und irgendwie hat alles so gut funktioniert, dass am Ende eine Ausgabe veröffentlicht werden konnte. Aber dann kam plötzlich Corona. Innerhalb weniger Wochen wurde die komplette Schule in einen Lockdown gesteckt und die Arbeiten an der cabutzino mussten unterbrochen werden. „Kein großes Thema“, dachte die Redaktion, „auf ein paar Wochen mehr oder weniger kommt es nicht an“. Jedoch sind es mehr als nur ein paar Wochen gewesen. Es war uns leider nicht möglich, eine qualitativ hochwertige Ausgabe der cabutzino in den Jahren 2020 und 2021 zu veröffentlichen. Doch damit ist jetzt Schluss: „2022 wird eine cabutzino veröffentlicht, komme was wolle“, so Herr Maier zu Beginn des Schuljahres. Und wir haben es tatsächlich geschafft. Zwar irgendwie immer noch mit dem Coronavirus, aber diesmal ohne lange Lockdowns. Unter dem Motto „Rom – Wir kommen mit“, wird in der letzten Schulwoche des Schuljahres 2022 die neueste Ausgabe der Schülerzeitung des Johannes-Butzbach-Gymnasiums angeboten werden. Diesmal mit brandneuen und altbekannten Themen. In der Hauptrolle von „Ein Gesicht spricht“ ist diesmal unser stellvertretender Schuldirektor Herr Isselhorst. Wichtige Themen wie „Mental Health“, „Rassismus“ oder „Umweltschutz“ sind auch mit dabei. In Hinblick auf die Romfahrt, die (hoffentlich) im Oktober stattfinden wird liefern wir euch außerdem exklusive Informationen über die Hauptstadt Italiens, damit ihr auch bestens vorbereitet seid. 😉
In diesem Sinne also: Bis bald!


Euer Chefredakteur,
Nicolas Ruppert